Natascha Wentzlick-Hausen Heilpraktikerin
Natascha Wentzlick-Hausen Heilpraktikerin  

Somato Emotional Release

Manche körperlichen Beschwerden gehen mit seelischen einher, so daß es zu einer Verknüpfung beider Anteile kommt.

Unser Körper ist somit Spiegel unserer Seele, in ihm ist unsere Biographie eingeschrieben und er ist eine Signatur unseres Gesamtbefindens.

Aus dieser Erkenntnis wurde vom Osteopathen Dr. J. E. Upledger ein Behandlungskonzept entwickelt welches “Somato Emotional Release” kurz SER (Somato = Körper / Emotional = Gefühl / Release = Lösung ) genannt wird . 

 

Eher durch Zufall erkannte Dr. J. E. Upledger bei seiner Arbeit das Phänomen des sogenannten Gewebegedächtnisses und damit den unmittelbaren Zusammenhang zwischen Körper und Psyche.

Traumata, die durch Unfälle, Stürze, Schläge, Operationen, Stress, Angst und sehr prägende seelische Überforderung ausgelöst wurden, können zu Verhärtungen im umgebenden Bindegewebe führen (wenn sie vom Körper nicht direkt verarbeitet und aufgelöst werden). Der Körper speichert sozusagen die Geschenisse in seinem Bindegewebe, wo sie eingekapselt werden. Langfristig können diese Bindegewebsverhärtungen zu Veränderungen im Bewegungsapperat und in der Körperhaltung führen und sogar die inneren Organe beeinträchtigen. 

Um diesen Veränderungen entgegenzuwirken, arbeiten wir auf sehr behutsame Weise mit dem Körper, damit sich aufgebaute Spannungen und Blockaden wieder lösen können und die Selbstheilungskräfte (re)aktiviert werden können. 

 

 

 

Natascha Wentzlick-Hausen

Heilpraktikerin 

 

Wilsnacker Str. 32
10559 Berlin

Rufen Sie einfach an

 

 +49 30 834 02 04

 +173 60 92 650

 

oder klicken Sie hier: 

info@nataschawentzlick.de